WORKSHOPS

Beim Songwriting ist eine Gemeinschaft und eine gewisse Rechenschaftspflicht extrem motivierend dabei, Lieder fertig zu schreiben. Wertvolles, konstruktives Feedback bringt dich auf das nächste Level in deinem Handwerk. Anfänger wie auch Fortgeschrittene können teilnehmen und voneinander lernen, wenn neue Lieder entstehen, mit Übungen und Techniken, die dich von kreativen Blockaden befreien sollen, damit du ausdrücken kannst, was du wirklich sagen möchtest in deinem Song.

 

Meine Workshops sind das Richtige für dich, wenn du ein Lied aus dem Herzen schreiben, durch die Praxis von einem Mentor lernen, andere Songwriter treffen, und einfach eine tolle Resonanzgruppe haben möchtest, um neues Material auszuprobieren, bevor du ein Lied aufnimmst und es mit der Welt teilst.

Meine dreistündigen Songwriting-Workshops sind eine Möglichkeit für dich, dein Bauchgefühl zu entwickeln, wenn du dein Lied schreibst. Du sollst lernen, deinem Instinkt zu vertrauen und deinen Song sich selbst schreiben zu lassen, anstatt dich zu einem Sklaven zu machen, der ein Lied beendet, nur um es fertig zu schreiben. Du sollst stolz auf dein Lied sein, denn es soll genau das ausdrücken, was du sagen wolltest und dieses Gefühl auch an das Publikum vermitteln.

Als Anfänger oder Fortgeschrittener wirst du ein Lied schreiben und ich werde dir bei deinem “Flow” helfen, um die Musik und die Geschichte in dir selbst zu finden.

Der Schwerpunkt wird darauf liegen, WAS du sagen willst und WIE du es authentisch zu dir Selbst sagen kannst. Es wird kein großer Fokus auf Musik- oder Songwriting-Theorie liegen wie Strophe und Vers etc., da diese Informationen auf YouTube überall verfügbar und leicht zu finden sind. In diesem Workshop geht es darum, dass du dich selbst ausdrückst und dich von Regeln befreist, die dich davon abhalten, ein Lied zu schreiben, das wirklich das Gewünschte ausdrückt.

Bringe deine Gitarre oder dein Instrument mit, auf dem du normalerweise Lieder schreibst und bringe dein Smartphone oder deinen Laptop oder was immer du nutzt, um Musik zuschreiben und aufzunehmen. Falls du kein Instrument hast, kein Problem, wir werden an Melodien, Harmonien und Texten arbeiten. All das kann auf deinem Smartphone geschrieben werden mit Apps, die aufnehmen können, was du in deinem Kopf hörst. Du kannst damit auch mehrere Spuren aufnehmen. Bringe auch Kopfhörer mit, falls du Dinge nochmal genauer anhören möchtest.

Falls du noch Fragen hast, kontaktiere mich gerne via davidblairsongs@hotmail.com.