Never Wanna Live Without

Lyrics

You know that we have done some crazy things together / Remember running naked through the park together / It wasn’t long ago we professed our love and things were all good / But things have changed although it’s still sunny weather / And we’re not making love no more to each other / But I wouldn’t trade the world for what we have instead ‘cause you know / I don’t ever wanna live without / Never ever wanna see you down / Take the memries that we love the most / Put them in a book and make a toast / Cry a river on your shoulder at night / Be as vulnerable as I would like / Call in sick for work and run through the rain / Make a moment that we can’t explain! / You know I still can’t stand that you’re always on time / And I know that you hate it I’m late past a dime / I’m a little bit vain and I talk about myself a little too much / You’re a little bit strange when you dance your dance / A little stubborn when you want your way there’s no chance / That you’re ever gonna change and I like it that way / I don’t ever wanna live without / So here’s to you and what you’re all about / Take the mem’ries that we love the most / Put them in a book and make a toast / Cry a river on your shoulder at night / Be as vulnerable as I would like / Call in sick for work and run through the rain / Make a moment that we can’t explain! / Was there ever any doubt / That we’d always stick it out / Through thick and through the thin / Ya I think there was one time / That our souls just didn’t rhyme / But that’s what has brought us to this place ---------- German translation: Du weißt, wir haben ein paar verrückte Sachen zusammen gemacht / Erinnerst du dich, als wir nackt zusammen durch den Park gerannt sind / Es ist nicht lange her, da haben wir uns unsere Liebe gestanden und alles war gut / Aber die Dinge haben sich geändert, obwohl die Sonne immer noch scheint / Und wir lieben uns nicht mehr / Aber ich würde die Welt nicht dagegen eintauschen für was wir hatten, denn du weißt / Ich will nicht ohne dich leben / Ich will dich nicht am Boden sehen / Ich will unsere liebsten Erinnerungen nehmen / Sie in ein Buch aufnehmen und darauf anstoßen / Ich will nachts an deiner Schulter weinen / So verletzlich sein, wie ich will / Mich krankmelden und durch den Regen rennen / Einen Moment erleben, den wir nicht erklären können / Du weißt, ich kann es immer noch nicht aushalten, dass du immer pünktlich bist / Und ich weiß, dass du es hasst, wenn ich zu spät komme / Ich bin ein bisschen eitel und ich rede ein bisschen zu viel über mich selbst / Du bist ein bisschen seltsam, wenn du tanzt wie du tanzt / Ein bisschen stur, wenn du deine Meinung durchsetzen willst / da ist keine Chance, dass du dich ändern wirst und ich mag es so / Ich will nicht ohne dich leben / Ich will dich nicht am Boden sehen / Ich will unsere liebsten Erinnerungen nehmen / Sie in ein Buch aufnehmen und darauf anstoßen / Ich will nachts an deiner Schulter weinen / So verletzlich sein, wie ich will / Mich krankmelden und durch den Regen rennen / Einen Moment erleben, den wir nicht erklären können / Gab es jemals einen Zweifel / Dass wir das immer durchstehen / Durch dick und dünn / Ja, ich denke, es gab eine Zeit / Als unsere Seelen nicht im Einklang waren / Aber das hat uns an diesen Ort gebracht